Theresien-Gymnasium Ansbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuelles vom Theresien-Gymnasium

Volleyball-Schulmannschaft von Oberbürgermeisterin geehrt

Bei der Jahres-Sportlerehrung der Stadt Ansbach wurde die Volleyball-Mädchenmannschaft der Altersklasse II des ThG von Oberbürgermeisterin Carda Seidel geehrt. Die Mannschaft nahm beim Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Daher kam sie zwar nicht in die Wertung für die Mannschaft des Jahres, wurde aber für ihre Leistungen, dem bayerischen Meistertitel und dem 13. Platz beim Bundesfinale in Berlin, ausgezeichnet.


v.l. Eva Kehrstephan, Julia Gruber, Lea Grötzner, Sophia Schüler, Corinna Wagner

Es fehlten wegen wichtigen Vereinsspielen bzw. des Südafrikaaustauschs: Lea Bomsdorf, Sophia Botsch, Philine Gesell, Joana Sieghörtner, Laura Egersdörfer, Sara Thierauf

 

Preisträger bei „Experimente antworten"

Preisüberreichung „Experimente antworten“Preisüberreichung „Experimente antworten“Kennen Sie alle Sicherheitsmerkmale der neuen 5-Euro-Scheine? Wüssten Sie, wie sich die Einzigartigkeit der Ohrmuschel jedes Menschen am besten zeigen lässt? Mit diesen und weiteren Fragen aus dem Bereich der Kriminalistik befassten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5b. Die Ergebnisse ihrer praktischen Ermittlungen, zu denen z.B. auch die Isolierung und Sichtbarmachung der eigenen DNA zählten, haben sie in Versuchsprotokollen dokumentiert und mit Bildern und Zeichnungen veranschaulicht. Neben dem Spaß an der Versuchsdurchführung wurde zugleich die naturwissenschaftliche Arbeitsmethodik eingeübt. Eingereicht wurde das ganz Material anschließend beim Wettbewerb „Experimente antworten“: Erfreulicherweise erhielten auf Anhieb alle TeilnehmerInnen eine Urkunde mit großen Erfolg, einige sogar mit sehr großem Erfolg! Diese bekamen zusätzlich einen Wettbewerbspreis in Form eines gravierten Doppelspatels, der den Anfang für eine eigene kleine Laborausstattung darstellen kann. Zu der regen Teilnahme und überaus tollen Ergebnissen gratulieren auch die betreuenden Lehrkräfte. Wer Feuer gefangen hat oder neu einsteigen möchte, kann versichert sein, dass es bald wieder neue, interessante Experimente geben wird.

M.Stiegler (Text, Foto: A.Rösler)

 

Wenn Apfel auf Anti-Äpfel treffen

Großes Interesse am Vortrag des Physikers und Forschers Prof. Dr. Walter Oelert

ANSBACH (af) - In die geheim­nisvolle Welt der Antimaterie entführte der renommierte deutsche Physiker Prof. Dr. Walter Oelert am Ansbacher Theresien-Gymnasium (ThG). Das Interesse am Vortrag war gewaltig: Schulleiter Karlheinz Bundschuh und Oberstudienrat Peter Feldner, Fachbetreuer für Physik, begrüßten laut eigenen Angaben rund 250 Gäste in der Aula.

Zuhörer, die physikalisches Vor­wissen mitgebracht hatten, waren klar im Vorteil bei dem kurz und knackig gehaltenen Ausflug in die Naturwissenschaft. Wer weniger mit Neutronen, Protonen und Elektronen anfangen konnte, erhaschte immerhin einen Blick auf einen be­deutenden Experten auf dem Gebiet der Antimaterie-Forschung. Das ThG hatte den Vortrag gemeinsam mit dem Naturwissenschaftlichen Verein Ansbach organisiert.

Weiterlesen...
 

„China im Wandel“ – Vortrag für die 11. Klassen am THG

Am 18.12.2014 hielt Herr Diplom-Geograph Dr. Rainer Fugmann von der Universität Eichstätt-Ingolstadt vor allen Geographiekursen der 11. Klasse einen Vortrag über den Wandel in China. Herr Fugmann schrieb 2001 sein Abitur am THG und war Mitglied des Geographie-Leistungskurses von Herrn StD Klemm.

Der Anfang machte er mit Chinas bekanntesten Problemen, der Urbanisierung und Überbevölkerung der Stadt. In nur 30 Jahren ist etwa eine halbe Milliarde Menschen in Chinas Städte gezogen. Eine Reaktion gegen diese Entwicklung sind Reißbrettstädte, die durch private Initiativen erbaut werden und zum Teil Nachbauten europäischer Städte sind, zum Beispiel die Stadt Huizhou, die dem österreichischen Ort Hallstatt am See gleicht.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 3

Aktuelle Termine

Aktueller Kalender

<<  März 2015  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  7  8
  9101112131415
1617